Immobilie(n) vermarkten über City-Immobilien Thüringen, Matthias Schellenberg


Kann ich meine Geschäftspartner auf meinem Immobilien- und Stadtportal bewerben?


Ja, das sollten Sie unbedingt machen, denn dadurch gewinnt Ihre Seite interessante Inhalte.

Als IMMOFUX ® Lizenzpartner haben Sie die Möglichkeit auf Ihrem eigenen Immobilien- und Stadtportal unbegrenzt Werbeplätze an Ihre Geschäftspartner zu vergeben oder zu verkaufen.

So binden Sie Ihre Partner noch enger an sich oder Sie schaffen sich wiederkehrende Einnahmen die zur Refinanzierung Ihrer monatlichen Kosten eingesetzt werden können.


Hochgeladene Bilddatei


 

Selbstverständlich können Sie Ihre monatlichen Lizenzgebühren mit einer Kostenbeteiligung Ihrer Partner auf Null bringen oder auch Einnahmen erzielen.

Wenn Sie nur 5 Partner bewerben und jeder zahlt 20% Ihrer Lizenzgebühr, ist Ihr eigenes Immobilien- und Stadtportal bereits kostenfrei!

 

zurück zur Übersicht



Hier finden Sie die Lizenzgebühren für Ihr eigenes IMMOFUX ® Immobilien- und Stadtportal für Ihre Stadt (falls noch verfügbar). Es ist preiswerter wie Sie denken ...  


 

Wie können mir Experten und Spezialisten für die verschiedene Sachgebiete helfen?

 

Für (fast) alle Themen rund um die Immobilie stehen im IMMOFUX ® Netzwerk Experten und Spezialisten für unterschiedlichste Anforderungen zur Verfügung.


Hochgeladene Bilddatei


 

Durch die Spezialisten für verschiedene Sachgebiete wie z.B. Agrar-, Denkmalschutz-, Leibrente- oder Renditeimmobilien und auch für Finanzierungen ist eine Unterstützung abrufbar. Als IMMOFUX ® Partner können Sie bei Bedarf Hilfe anfordern und so fast alle Hürden für eine erfolgreiche Immobilienvermarktung überspringen.

So können Sie sich stets im Immobilienbreich in Ihrer Stadt als kompetenter Partner positionieren!


 

zurück zur Übersicht



Hier finden Sie die Lizenzgebühren für Ihr eigenes IMMOFUX ® Immobilien- und Stadtportal für Ihre Stadt (falls noch verfügbar). Es ist preiswerter wie Sie denken ...  


 

Warum sollte ich mir schnell die Lizenz für meine Stadt sichern?


Die Lizenz für das IMMOFUX ® Immobilien- und Stadtportal für Ihre Stadt ist nur 1x vorhanden!

Es kann also nur ein Immobilienmakler, Finanzdienstleister, Hausverkäufer, Existenzgründer oder Quereinsteiger der Inhaber und Besitzer des IMMOFUX ® Immobilien- und Stadportals für Ihre Stadt werden.

 

Hochgeladene Bilddatei


Da das Immobilien- und Stadtportal sehr gute und preiswerte Möglichkeiten zur besseren Präsentation der eigenen Angebote und Dienstleistung bietet, sollten Sie sich schnell für die exklusive Lizenz für Ihre Stadt entscheiden, bevor Ihnen die Lizenz „vor der Nase weggeschnappt“ wird.


zurück zur Übersicht



Hier finden Sie die Lizenzgebühren für Ihr eigenes IMMOFUX ® Immobilien- und Stadtportal für Ihre Stadt (falls noch verfügbar). Es ist preiswerter wie Sie denken ...  


 

Immobilienrente +++ Fragen und Antworten zur Verrentung von Immobilien


Wer im Laufe der Zeit eine selbstgenutzte Immobilie – ein Haus oder eine Wohnung – gekauft hat, hat eine kluge Entscheidung getroffen. Es geht jedoch noch besser. Sie können die eigene Immobilie im Alter wieder zu Geld machen!

Doch wie kann man das in der Immobilie gebundene Kapital nutzbar machen, ohne dabei sein gewohntes Umfeld zu verlassen? Eine Immobilienverrentung vereint das “wohnen bleiben” mit einer “Zusatzrente” und bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten.

Generell wird zwischen 2 Modellen unterschieden: Man vereinbart entweder eine lebenslange Leibrente oder eine zeitlich befristete Zeitrente. Aufgrund der flexiblen Vertragsgestaltung können auch individuelle Wünsche berücksichtigt werden. So können die monatlichen Rentenzahlungen beispielsweise mit einer Einmalzahlung und/oder einem lebenslangen Wohnrechtkombiniert werden.

Dieses Video zeigt Ihnen die Möglichkeiten der Immobilienverrentung

 

   

Berechnen Sie hier einfach kostenfrei und unverbindlich mit dem online Rechner Ihre mögliche Immobilienrente!

   

### Intern ### Auszug Google Beschreibung "Dies ist keine sichere Verbindung..."

  • Wenn Ihnen eine Fehlermeldung bezüglich SHA-1 oder Symantec angezeigt wird, bitten Sie den Inhaber der Website, das Websitezertifikat zu aktualisieren. Erfahren Sie mehr darüber, warum Zertifikate von SHA-1 und Symantec nicht unterstützt werden.
  • Wenn Ihnen eine Fehlermeldung bezüglich HSTS, Datenschutzzertifikaten oder ungültigen Namen angezeigt wird, versuchen Sie, das Problem folgendermaßen zu beheben:

Schritt 1: Im Portal anmelden

An manchen Orten wie in Cafés oder auf Flughäfen ist in WLANs eine Anmeldung erforderlich. Um zur Anmeldeseite zu gelangen, besuchen Sie eine Seite, die mit https://beginnt.

  1. Rufen Sie eine beliebige Website auf, deren URL mit https:// beginnt, wie beispielsweise https://example.com.
  2. Die Anmeldeseite wird geöffnet. Melden Sie sich dort an, um das Internet zu nutzen.

Schritt 2: Webseite im Inkognitomodus öffnen (nur Computer)

Öffnen Sie die besuchte Seite in einem Inkognitofenster.

Wenn die Seite geöffnet wird, funktioniert eine Chrome-Erweiterung nicht richtig. Deaktivieren Sie die Erweiterung, um den Fehler zu beheben. Weitere Informationen zum Deaktivieren von Chrome-Erweiterungen

Schritt 3: Betriebssystem aktualisieren

Auf Ihrem Gerät muss die aktuelle Version von WindowsMac oder einem anderen Betriebssystem installiert sein.

Schritt 4: Antivirenprogramm vorübergehend deaktivieren

Diese Fehlermeldung wird angezeigt, wenn Sie eine Antivirensoftware mit "HTTPS-Schutz" oder "HTTPS-Scanning" verwenden, die die Sicherheitsfunktionen von Chrome beeinträchtigt.

Deaktivieren Sie die Antivirensoftware, um das Problem zu beheben. Wenn die Seite danach funktioniert, deaktivieren Sie diese Software immer dann, wenn Sie sichere Websites besuchen.

Denken Sie daran, das Antivirenprogramm wieder zu aktivieren, sobald Sie fertig sind.

Schritt 5: Weitere Hilfe erhalten

Wenden Sie sich an den Websiteinhaber, wenn der Fehler noch immer angezeigt wird. Weitere Hilfe erhalten Sie im Chrome-Hilfeforum.



Kontakt per E-Mail aufnehmen

Ich stimme der Verarbeitung und Speicherung meiner Daten gemäß der Datenschutzerklärung zu.

Wir garantieren Ihnen, dass Ihre Angaben nicht an externe Dritte weitergegeben und nur für interne Zwecke genutzt werden.


A link not to be clicked on